Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu

Verwende kein Label wenn du das Verhalten eines Tieres beschreibst!


 

Was ist ein Label?

Damit ist die Zuschreibung einer bestimmten Eigenschaft gemeint. Man könnte auch sagen, dem Tier wird ein Etikett aufgedrückt.
Z.B.

„Der Hund ist dominant.“

„Der Hund ist aggressiv.“

„Der Hund ist frech.“


Diese Aussagen beschreiben kein Verhalten.

Wenn wir ein Tier beobachten, dann sollten wir uns auf das eigentliche Verhalten konzentrieren und ihm kein Label verpassen.
Das Problem dabei ist nämlich, dass jeder unter den beispielhaft genannten Begriffen (dominant, aggressiv und frech) etwas anderes versteht.
Darum beschreibe nur, was du auch wirklich sehen kannst!

 

(www.behaviorworks.org - Dr. Susan G. Friedman)

 

Blog 015 UnlableMe

 

 

 

Fragen dazu? Dann schreib uns einfach! Per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder auf unserer Facebook Seite!

Zurück zur Artikelauswahl