Canine Reset - Katrien Lismont

Canine Reset - Wenn nichts mehr geht


seminar 2019

Theorieseminar mit Praxisbeispielen
mit Katrien Lismont

Immer öfters werden in der Verhaltenspraxis Hunde vorstellig, bei denen nichts mehr geht: Die Gassis sind jedes Mal ein Horrortrip, der Hund kann nicht alleine bleiben aber auch nicht gut Autofahren, er kann nicht zum Tierarzt, weil er um sich schnappt, und das Maulkorbtraining geht nur langsam voran. Er hat Magen-/Darmprobleme und frisst unregelmäßig und kommt kaum zur Ruhe. Das sind nur einige Aspekte, aber wenn diese bereits bei einem Hund aufeinandertreffen, wird es mehr als kompliziert und eher aussichtslos.

Der Hund ist ein Bündel von Verhalten, das sein menschliches Umfeld überfordert, sei es körperlich, mental oder emotional. Was uns die erste Empfindung nicht verrät, ist, dass der Hund aus genau dem gleichen Grund so reagiert wie er es tut: er ist nämlich körperlich, emotional und/ oder mental komplett überfordert. Sein Verhalten spricht von Verzweiflung.

Es ist unabkömmlich an allen Aspekten des Hundelebens anzusetzen, denn er hat sich im Laufe der Zeit ein Verhaltensrepertoire zugelegt, das ihm gedient und geholfen hat, und das ist eben nicht durch das Umlegen eines Schalters abzustellen. Dies bedeutet keineswegs, dass das Training sich spezifisch an das „Problemverhalten“ ausrichten sollte. Vielmehr sollte eine vollständige Bestandsaufnahme des Hundelebens gemacht werden. Hierbei hilft die „DOGood Feelgood Matrix“ (entwickelt von Katrien Lismont) weiter.

Wie Katrien Lismont ganzheitliches Verhaltenstraining versteht, welche Aspekte zu betrachten und behandeln sind, und wie ein Verhaltensdetektiv vorgeht, beleuchten wir in diesem 2-Tagesseminar.

Info zur Teilnahme mit Hund
Gesamt gibt es 4 Plätze mit Hund. Es wird jeweils nur mit 2 Hunden pro Tag gearbeitet. Die Einteilung erfolgt dann nach individueller Absprache mit den Teilnehmern der Hunde.
Die Teilnehmer mit Hund bekommen vorab einen Fragebogen, welcher als Vorlage für das praktische Training dient.
Bist du unsicher zur Teilnahme mit Hund? Melde dich gerne bei uns!

Zielgruppe:
Hundehalter, Hundetrainer, Verhaltenstherapeuten, Tiertrainer, Tierärzte, Tierheimmitarbeiter, Züchter und alle die sich für modernes Tiertraining interessieren

Veranstaltungsort:
Biogasthaus Wanker
Hadanig 2
9212 Gemeinde Techelsberg am Wörthersee
https://www.biogasthaus.at/

06. - 07.05.2023
Samstag 10:00 - 17:00
Sonntag 09:00 - 16:00
Kosten 299 € ohne Hund
333 € mit Hund
(max. 4 TN)
15 Fortbildungsstunden für Tierschutzqualifizierte Hundetrainer

 Button jetztbuchen

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 06.05.2023 10:00
Termin-Ende 07.05.2023 16:00
Einzelpreis 299.00€
Ort Biogasthaus Wanker